Kursangebote
Bildungsberatung

Bildungsberatung

Die EU fordert seit 2011 eine lebensbegleitende Bildungsberatung, die die Menschen befähigt, ihre Bildung und berufliche Laufbahn in jeder Lebenslage selbst in die Hand zu nehmen. Die Vhs Markgräflerland richtet ab März 2020 eine kostenfreie Bildungsberatung ein, die von einer zertifizierten Bildungs- und ProfilPASS®-Beraterin Frau Dr. Hildegard Meister durchgeführt wird.

In der Bildungsberatung stehen Sie als Ratsuchende/r mit Ihrem Anliegen im Mittelpunkt. Themen können z.B. sein: Kompetenzbilanzierung (Wie sieht meine Kompetenzentwicklung aus? Wo stehe ich beruflich/bildungsmäßig? Welche Kompetenzen möchte ich weiterentwickeln oder neu erwerben?). Trägerneutrale Information und Orientierung bei der Suche nach Bildungswegen und Bildungsangeboten in der Regio. Die Bildungsberatung ist auch per Telefon oder per Skype möglich! Mehr Infos finden Sie im Infoblatt oder unter 07631/16686 oder info@vhs-markgraeflerland.de.

Gerne vermitteln wie den Kontak zu unserer Bildunsberaterin.

Bildunsprämienberatung

Die Bundesregierung hat eine „Bildungsprämie“ eingeführt, um mehr Menschen zur persönlichen allgemeinen beruflichen Weiterbildung zu motivieren und dabei finanziell zu unterstützen. In ganz Baden-Württemberg werden deshalb sogenannte Bildungsberatungsstellen eingerichtet, die Prämiengutscheine in Verbindung mit Bildungsberatung anbieten. Ab 2010 ist die Volkshochschule Markgräflerland Bildungsberatungstelle und gibt solche Prämiengutscheine in Verbindung mit einer Bildungsberatung aus.

Einen Prämiengutschein in Höhe von max. 500,00 EUR können Erwerbstätige erhalten, die befugt sind in Deutschland zu arbeiten und durchschnittlich 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Einkommen derzeit 20.000 EUR (oder 40.000 EUR bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt.
Mindestens die gleiche Summe muss der Erwerbstätige selbst für die Weiterbildung aufbringen, d.h. der Zuschuss für die Weiterbildung beträgt grundsätzlich 50% und max. 500,00 EUR.

Die Bildungsberatung muss vor Beginn einer eventuellen Weiterbildungsmaßnahme stattfinden.

Weitere Informationen unter der kostenlosen Hotline (0800-2623000) oder über E-Mail an bildungspraemie@bmbf.buergerservice-bund.de oder direkt bei der VHS Markgräflerland unter 07631/16686. Kostenlose Beratungstermine an der VHS Markgräflerland nur nach telefonischer Vereinbarung unter 07631/16686.Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem europäischen Sozialfonds gefördert.

Für eine Terminvereinbarung mit unserem Bildungsberater Andreas Reinhardt melden Sie sich bitte bei der Vhs-Geschäftstelle unter 07631/16686 oder info@vhs-markgraeflerland.de

 

Volkshochschule Markgräflerland

Gerbergasse 8 | 79379 Müllheim
Tel: 07631-16686
Fax: 07631-16499
E-Mail: info@vhs-markgraeflerland.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag
von 09:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr