Kursangebote
Gesundheit & Ernährung
Kursangebote / Kursdetails

Einführung in die "Klopftechnik"

Für Teilnehmende, die ihre Selbstregulationsfähigkeit verbessern möchten.
Die Klopftechnik ist ein Verfahren, bei dem man Akupunkturpunkte am Körper beklopft und gleichzeitig an belastende Situationen denkt, um dadurch die emotionale Belastung zu reduzieren. Sie ist leicht zu erlernen und eignet sich gut als Selbsthilfemethode. Das Klopfen und weitere Verfahren, die in dem Kurs gezeigt werden, können bei folgenden Themen hilfreich sein:
o Unangenehme/belastende Gefühle (z.B. Ängste, Stress etc.) reduzieren
o Einschränkende Glaubenssätze (ich kann das nicht, alles ist gegen mich, etc.) abbauen
o Sich selbst annehmen und akzeptieren lernen
o Sich selbst helfen können
o Veränderter Umgang mit chronischen Schmerzen
o Besser einschlafen können

Status: Plätze frei

Kursnr.: L30193

Beginn: Sa., 05.12.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: VHS-Haus; Raum 18

Gebühr: 38,00 €

Hinweis: Der Kursleiter ist Heilpraktiker und arbeitet als Körpertherapeut an einer Rehaklinik.


Datum
05.12.2020
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Gerbergasse 8, VHS-Haus; Raum 18





Volkshochschule Markgräflerland

Gerbergasse 8 | 79379 Müllheim
Tel: 07631-16686
Fax: 07631-16499
E-Mail: info@vhs-markgraeflerland.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag
von 09:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr